Café im EG/KG des Hauptgebäudes, 127 qm

Für diese Räumlichkeiten suchen wir einen Betreiber für ein Nachbarschafts-Café ggf. in Kombination mit einem Ladengeschäft. Der Caféraum mit Vorbereitungsküche ist insgesamt 83 qm groß. Über eine Innentreppe gelangt man zu den Sanitärbereichen und einem Lager im Souterrain. Das 19 qm große Lager ist auch von außen zugänglich. Der Haupteingang ist über eine Freitreppe und Terrasse auf der Nordseite erreichbar. Der Gastraum besitzt Zugänge zu zwei angrenzenden Gemeinschaftsräumen und hat damit auch Zugang zur barrierefreien Südterrasse. Eine temporäre Nutzung der Gemeinschaftsräume für das Café ist möglich. Über den kleinen Gemeinschaftsraum ist auch ein barrierefreies WC erreichbar.

Wir haben bereits eine Arbeitsgruppe Café und Gemeinschaftsraum gegründet. Bitte treten Sie mit uns in Kontakt, falls Sie Interesse an dem Objekt haben. Dann können wir uns zu den Modalitäten und Details besprechen.

Veröffentlichung der Grundrisse vorbehaltlich technisch bedingter Änderungen während des weiteren Planungsprozesses.

Lage des Cafés im Ro70-Objekt

 

Ausschnitt Plan Erdgeschoss (Café-Fläche ist hellrot unterlegt)

 

Ausschnitte Plan Untergeschoss (zum Café gehörende Fläche ist hellrot unterlegt)

Der allgemeine Zugang zum Lokal und zu den Toiletten im UG sind nicht barrierefrei. Für den barrierefreien Zugang zum Lokal bzw. zur entsprechenden Toilette im Genossenschaftsbereich erhält der Betreiber Schlüssel und Wegerecht für die fallweise Nutzung bei Bedarf.

 

Weitere Informationen und der vollständige Ausschreibungstext (auch zum Ausdrucken) unter Betreiber(in) für ein Café/Bistro gesucht!